Die kardiologische Praxis befindet sich in einem Gebäude, welches teilweise aus dem 17. Jhd stammt. 

Im "Forsthus" lebte auch einst der bekannte Maler des Laufentals August Cueni (1883-1966).

Praxis

Die kardiologische Praxis befindet sich in einem Gebäude, welches teilweise aus dem 17. Jhd stammt. Das Haus wurde in den 80er Jahren sorfältig renoviert und strahlt seitdem wieder die ehemalige Faszination aus.

Im "Forsthus" lebte auch einst der bekannte Maler des Laufentals August Cueni (1883-1966).